© 2011 Christian Hager. All rights reserved.

Unternehmensfotografie •
Public Relations

Journalistische Fotografie in der Unternehmenskommunikation

Unternehmensfotografie ist keine Geschmackssache.
Öffentlickeitsarbeit setzt Allgemeinverständlichkeit voraus.
Die Sprache der Bilder spielt dabei eine herausragende Rolle.

Die Fotografie dieht hier als Orientierung für die Betrachter, die sachliche Seite ist nur aufzählend und sekundär. Die primären Auslöser zur Aufnahme von Informationen sind Symbole, Wertigkeit und Wiedererkennung.

[…aus „Journalistische Fotografie in der Unternehmenskommunikation“, Magazin Profifoto, Horst Dieter Zinn]

Tearsheets Beispiele • Samples >>