Fotoworkshop –
Hafencity

 

Hafencity Hamburg

Die Hafencity mit der Speicherstadt in Hamburg ist neben der faszinierenden Lage in der schönsten Stadt der Welt, eine Kulisse in der klassische, einhundert Jahre alte Architektur mit der Moderne im Kontrast stehen. Nirgendwo gibt es bessere Gelegenheiten für Architekturfotografie, Straßenszene und Feature.

Wir führen eine kleine Gruppe von Teilnehmern durch die alte und neue Speicherstadt, aus der die Hafencity Hamburg entstanden ist.

Wir zeigen wie man stürzende Linien ausgleicht oder als Gestaltungselement einsetzt, seine Sichtweise verbessert und Elemente verdichtet. Von den Wasserkanten bieten sich einzigartige Blicke auf die Hafenkulisse Hamburg. Im Anschluß klappen wir bei unserem Workshop Partner Calumet in Altona unsere Notebooks auf und werten unsere Bilder aus.

Anforderungen an die Teilnehmer

Alle Teilnehmer sollten mindestens über eine eigene Kamera verfügen und soweit vorhanden, Objektive mitbringen.

Es können auch eigene Notebooks mitgebracht werden.

Ablauf

10:00 h – 15:00h Treffpunkt in der Hafencity, Einführung und Foto-Tour ins Hafencity-Gelände mit Kamera und Equipment. Die Teilnehmer bekommen Hilfestellung, Tipps und Tricks für das Fotografieren mit Weitwinkel und langen Brennweiten, dem Zusammenspiel und der Gestaltung von Licht und Farbe. Gerne geben wir Tipps zur Kamerabedienung und helfen bei Einstellung zur richtigen Belichtung. Anhand von einigen Aufgabenstellungen des Referenten werden wir bei der Auswertung spezielle Gestaltungsgrundlagen und Techniken visualisieren.

15:00 h – 18:30 (variabel) Wir sammeln uns vor dem Elbphilharmonie Pavillon und fahren mit einem Shuttle zu unserem Seminarraum bei Calumet in Altona. Hier besprechen und bewerten wir bei Kaffee, Getränken und einem Snack die produzierten Bilder am Notebook und sehen uns die Bilder über einem Beamer an. Wir geben dabei Tipps zum digitalen Workflow und einer Basis Bildbearbeitung für unterwegs.

>>>”Making of” Bilder

>>> Terminkalender und Buchung

 

Teilnehmeranzahl: Mind. 4, max. 7 Personen
Preis: 195,00 Euro pro Teilnehmer, im Preis inbegriffen sind Kaffee oder Tee, Getränke und ein Snack, sowie die Fahrt vom Hafen mit einem Shuttle zum Seminarraum bei Calumet.

Die Teilnehmer können auch mit dem eigenen Auto fahren, kostenlose Parkmöglichkeiten sind in der Speicherstadt rar, am Seminarraum bei Calumet in Altona ist kostenloses Parken in der Tiefgarage möglich.

Teilnahmebedingungen und Informationen

Alle Workshops sind bis spätestens 10 Tage vor dem Workshop-Termin zu bezahlen. Eine Teilnahme ist nur nach Bezahlung möglich. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Eine Stornierung ist bis 3 Wochen vor dem Workshop-Beginn kostenlos, danach erheben wir eine Ausfallgebühr von 50 % des Workshop-Preises.
Wir behalten uns vor, bei Unterschreitung der Mindestanzahl an Teilnehmern, nach Absprache, Termine zusammen zu legen.

Die Teilnahme am Workshop erfolgt auf eigene Gefahr.
Wir haften nicht für Schäden die durch den Teilnehmer oder den Trainer an der eigenen Ausrüstung entstehen, sofern weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann.

Alle Angebote über Termine und Durchführung von Workshops und Fotoreisen sind freibleibend und nicht auszuschließende Fehler oder Irrtümer in den Angeboten bleiben vorbehalten.

Die Teilnahmebedingungen gelten zusätzlich zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedigungen.

>>> Terminkalender und Buchung

Referent
Die Workshops werden von DPA Fotograf Christian Hager geleitet und können in deutscher und englischer Sprache durchgeführt werden.

Vita
Der gebürtige Österreicher Christian Hager lebt und arbeitet seit 30 Jahren in Deutschland als professioneller Fotograf. Er hat das Fotografen-Handwerk “von der Pieke auf” gelernt , legte 1984 die Meisterprüfung als Fotograf ab und eröffnete in Frankfurt am Main ein Fotostudio für Werbung und Industrie, das er 10 Jahre lang führte.

Neben seiner Arbeit als Fotograf hat er viele Jahre als IT-Profi den Übergang in die digitale Fotografie durch Beratungs- und Schulungsaufträge für renommierte internationale Unternehmen mit Seminaren und Schulungen in Bildbearbeitung, digitalen Workflow und Desktop Publishing begleitet.

Seit 1997 lebt Christian Hager in der Nähe von Hamburg und arbeitet als freiberuflicher Fotograf und Fotojournalist für namhafte Unternehmen und für große Foto- und Nachrichtenagenturen, unter anderem regional und international für die Deutsche Presse-Agentur in Hamburg.

>>> References > Publications and Customers

>>> Terminkalender und Buchung

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.