Ein Essay aus Indien
Kolkata, vormals Kalkutta, wird von Ihren Einwohnern “Stadt der Freude” genannt. Ein großer Teil der Bevölkerung lebt in jedoch in bitterer Armut, es verhungern noch immer Menschen auf der Straße, es mangelt an Schulen und sozialen Einrichtungen für alle Bevölkerungsschichten. Die offizielle Einwohnerzahl liegt bei 15 Millionen, inoffizielle Schätzungen gehen von mehr als 30 Millionen Einwohnern aus. •
A Essay from India
Kolkata, formerly Calcutta, is called by your residents “City of Joy”. However, a large part of the population lives in abject poverty, still starving people on the street, there is a lack of schools and social facilities for all sections of society. The official population is 15 millions, unofficial estimates of more than 30 millions inhabitants.
Dieses Essay ist ein Auszug aus dem Buch „Calcutta Moments“, erhältlich bei blurb.de  – Direktlink in der Sidebar • This essay is an excerpt from the book „Calcutta Moments“, available at blurb.de – see direct link in the sidebar.
Share this: